';

Kizomba Kurse

20170902_164021_kleiner

Rhytmen aus Afrika

Viele lateinamerikanische Tänze haben ihren Ursprung in Afrika. Direkt von dort kommt ein neuer Trend, der nun auch Europa erobert.: Kizomba, verbreitet in Angola und im südlichen Afrika. Über Portugal gelangte der Tanz in den Norden.

Kizomba ist ein Paartanz, der in Sachen Sinnlichkeit seinesgleichen sucht. 

Der Name kommt aus dem Sprachstamm des Kimbundu und bedeutet:
Fest, Spielerei, Tanz, Unterhaltung.

Entstanden ist Kizomba in Angola auf Basis des Semba, der mit traditionellen afrikanischen Rhythmen und moderner europäischer Musik kombiniert wurde.

Tauche ein in die Kizomba Welt und erfahre welche Freude dieser Tanz verbreitet. Die Kurse finden in kleinen Gruppen statt so daß wir individuell auf jeden Schüler im Unterricht eingehen können. Komm dazu und tanz mit uns.

Veranstaltungsort: Zollhaus

 

Der Unterricht findet im Zollhaus statt. Das Zollhaus bietet eine außergewöhnliche Atmosphäre und befindet sich in der Nähe von Düsseldorf, Krefeld und Mönchengladbach. Hier findet auch die regelmäßige Party am 3. Sonntag im Monat mit abwechslungsreichem Programm statt.

Addresse:

Zollhaus e.V., Hardt 29, 47877 Willich

phone:

+49 160 – 24 00 717

Kizomba Dienstags in Willich

5x Dienstags, 22.September – 27.Oktober

(außer 20.10)

6x Dienstags, 3.November – 8.Dezember

19:00 – 20:00 Uhr Basic
20:00 – 21:00 Uhr Mittelstufe 1
21:00 – 22:00 Uhr Mittelstufe 2

Kizomba Mittwochs in Willich

5x Mittwochs, 23.September – 28.Oktober
                  (außer 21.10)
6x Mittwochs, 4.November – 9.Dezember
 
21-22 Uhr Mittelstufe

Anmeldung ist Verbindlich. Der Rücktritt bei angemeldeten Kursen muss mind. 7Tage vor dem Kursbeginn erfolgen! Bei Workshops 2 Tage vor Beginn. Sonst ist leider die Kursgebühr fällig.

Anmeldung

Nutze das Formular um Dich zu dem Kurs anzumelden

*

*

*

Ich bin mit der Speicherung und Verarbeitung meiner persönlichen Daten einverstanden und habe die Datenschutzerklärung akzeptiert. Datenschutzerklärung